By farmers - for farmers

Hay blog

Eine Erfolgsstory aus Schweden

Nach einem Brand im Jahr 2013, bei dem der Stall und das Wirtschaftsgebäude komplett zerstört würden, stand ein Wiederaufbau an. Für den Betriebsleiter, Staffan Aresund, war von Anfang an klar, seine Tiere in Zukunft nur mehr mit Heu zu füttern. Nach mehreren Exkursionen zu Heumilchbetrieben in ganz Europa stand für ihn fest, die Planung und Ausführung einer neuen Heutrocknungsanlage zusammen mit der Heutrocknung SR umzusetzen!

Zusammen plante man eine Halle mit 50 x 20 Meter, wo 4 Boxen a 200 m2 entstanden. Unter einer Dachanschleppung entstand eine weitere Bodentrocknung mit 50 m2 um das betriebseigene Getreide lagerfähig zu trocknen. Alle Trocknungskammern werden zentral von einem Lüfter und einem Entfeuchter versorgt. Auch würde ein Heukran SR 1260 mit 12,5 Metern Armlänge verbaut.

Bei der Inbetriebnahme wurden in zwei Tagen insgesamt rund 20 Hektar des zweiten Schnitts in zwei Boxen eingebracht und getrocknet.

Go back


Have we awakened your interest?

Let us send you our free 2021 catalogue!

Request catalogue


Do you have any questions?

Contact us, we will be delighted to advise you!

Contact