HSR Kontakt

Katalog anfordern

Der größte Bioheumilch-Betrieb im Schwarzwald

Seit 2017 trocknet die Familie Friedrich mit einem HSR 200. Der Entscheidung zum Umstieg auf Bioheumilch ging eine lange und intensive Suche voraus, die in der Meisterarbeit vom Landwirt und Betreiber Matthias Friedrich festgehalten wurde.

Der landwirtschaftliche Betrieb von Mathias Friedrich (29) ist ein Paradebeispiel für eine gelungene Hofmodernisierung. So führte Mathias, durch intensive Überlegungen und Anschaffung einer hochmodernen Heutrocknung sowie den Umstieg von Silo auf Heumilch, den Betrieb in ein neues Zeitalter und hat so die Weichen für einen gelungenen Neuanfang gestellt.

Bis 2017 war der Betrieb der Familie Friedrich ein reiner Fahr-Silo-Betrieb. Intensive Überlegungen im Zuge seiner Ausbildung und seiner Meisterarbeit haben Mathias zur Heuwirtschaft geführt. „Entscheidend waren dabei vor allem die positive Auswirkung auf die Tiergesundheit“ erklärt Mathias seine Entscheidung.

Neben der Langlebigkeit der Tiere und der geringeren Tierarztkosten ist Mathias auch die eigene Lebensqualität wichtig. „Es macht viel mehr Spaß mit gesunden Tieren zu arbeiten und der ‚Stallgeruch‘ bei Ställen mit Heufütterung hat eine viel angenehmere Atmosphäre“ schwärmt Mathias. Außerdem muss er jetzt nicht mehr bei jedem Wetter raus zum Fahrsilo um Futter zu holen. Vor allem die Erinnerung an die Wintermonate, in denen Schnee und Eis abgekratzt werden mussten, um den Fahrsilo abzudecken, sind jetzt Geschichte. Heute wird das Futter bequem mit einem geschlossenen HSR Heukran 125.28 mit Klimaanlage und Heizung aus einer der vier Heuboxen gehoben und zu den Milchkühen gebracht.

Die steigenden Bioheumilchzuschläge machen den Umstieg auch finanziell immer interessanter. Mit wachsendem Einfluss der ARGE Heumilch Deutschland wird sich auch hier noch vieles tun, wie die Entwicklungen der ARGE Heumilch Österreich zeigen.

Mit seiner neuen PV Anlage hat Mathias ein autarkes System geschaffen und kann heute den Stromverbrauch für seinen HSR 200 mit Vario Komfortsteuerung und seinen SR 1400 Ventilator mit 80 kW selbst produzieren.

 

„Es ist wichtig nicht immer mit dem Strom zu schwimmen“ ist Mathias überzeugt und deswegen ist er jeden Morgen aufs Neue froh diesen neuen Weg eingeschlagen zu haben. Beim Tag der offenen Tür konnten sich auch 2.000 Nachbarn, Landwirte und Freunde von diesem neuen Lebensweg überzeugen. Ein tolles Fest, spannende Gespräche und ein großes Interesse am Hof sowie der Trocknung, wie auch die Bilder unterhalb zeigen.

Wir von der HSR Heutrocknung sind froh und dankbar Mathias und seine Familie auf diesem Weg begleiten zu dürfen und werden weiterhin seine Trocknungserfolg mitfeiern.

 

Eckdaten zum Betrieb der Familie Friedrich
Am Hof der Familie Friedrich in 78199 Bräulingen (im Schwarzwald) arbeiten 3 Generation Hand in Hand. Nur so lassen sich die 145 ha Betriebsfläche (davon 105 ha Grünland) bewerkstelligen. Das Heu wird in vier Heuboxen eingefahren. Die Nutzungsintensität liegt bei 4 Schnitten. Die Heuhalle hat eine Abmessung von 72x 20 x 16 Meter und die Heuboxen sind jeweils 2x280m² & 2x355 m² groß. Der Betrieb verfügt über 120 Milchkühe mit auf einem Partnerbetrieb ausgelagerter Nachzucht.

Zurück


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fordern Sie unseren kostenlosen Katalog 2019 an!

Kostenlosen Katalog anfordern


Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Außendienst kontaktieren

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Website und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos