Vom Landwirt für den Landwirt

Heublog

HSR-Sieger bei den Heumeisterschaften 2016

Die Heugala und die Heumeisterschaften 2016 waren ein voller Erfolg. Karl Neuhofer und seine Familie haben im Salzburger Kongresshaus Großartiges auf die Beine gestellt.

Am Stockerl standen erfolgreiche Bauern mit HSR-Trocknungssystemen.

Sieg und ein zusätzlicher dritter Platz für die Familie Fink aus Seekirchen! Familie Steger aus Radstadt zeichnet sich trotz schwierigster Bedingungen im Berggebiet mit dem zweiten Platz in der Kategorie Energieheu aus.

Ein Sieg, ein zweiter und ein dritter Platz für HSR-Bauern, das freut uns richtig.

Familie Fink siegt bei den Heumeisterschaften 2016 mit einem HSR-System

Wir sind stolz! Die Familie Fink aus Seekirchen, hat den Sieg errungen und zusätzlich einen dritten Platz erzielt! Landwirte mit höchsten Ansprüchen und einem dazu passenden HSR-Heutrocknungssystem.

Auch unser Mitbewerber, der dieses Jahr den ersten Preis stiften und überreichen durfte, fand angesichts der Höchstleistung unserer Kunden nur lobende Worte.

Familie Fink in Seekirchen betreibt eine 57 Loch Rundballentrocknung auf zwei Etagen. Die Trocknung funktioniert mit einem reinrassigen HSR-System, das selbst ohne moderne Dachabsaugung oder altmodischen Ofen das beste Heu liefert.

Die Kombination aus einem HSR 100 XL Entfeuchter und zwei Ventilatoren HSR 1000 / HSR 1120 holen nährstoffschonend die schädliche Feuchtigkeit aus dem Heu. Das schmeckt nicht nur den Tieren, sondern gefällt auch den Preisrichtern.

In der Trocknungsanlage der Familie Fink werden Rundballen mit einem Rohgewicht von bis zu 1.000 kg getrocknet. Prof. Gotthard Wirleitner hat die Trocknungskosten ermittelt: im Idealfall nur 0,7 Cent / kg bzw. 50kW / to Heu.

Nicht umsonst spielt die Anlage der Familie Fink schon lange die Hauptrolle im HSR-Rundballen-Info-Video:
Zum Video »

Heutrocknung unter schwierigsten Bedingungen

Nachdem bei den letzten Heumeisterschaften 2014 das Land Vorarlberg mit Podestplätzen geglänzt hat, haben es heuer auch Salzburger Betriebe auf das Stockerl geschafft.

Familie Steger vom Grundnerhof in Radstadt an der Tauernstraße erreichte den sensationellen zweiten Platz beim Energieheu. Ihr HSR-System: klein aber fein!

Am Hof der Familie Steger, mitten im Berggebiet, findet Heutrocknung unter schwierigsten Bedingungen statt. Trotzdem wagte die Familie Steger gemeinsam mit HSR den Umstieg von Silage auf Heutrocknung. Ein richtiger Schritt.

Der Entfeuchter HSR 30 und der Ventilator HSR 800 kommen mit einem sehr niedrigen Stromanschluss von gesamt ca. 20kW aus. Bei hervorragenden Landwirten reicht das aus, um sich gegen eine scheinbar übermächtige Konkurrenz durchzusetzen.

Vor einiger Zeit haben wir Familie Steger mit ihrem Hof im Heublog vorgestellt:
Zum Artikel »

Die Familie Steger ist auch mit uns sehr zufrieden. Wie sehr, dass sagen die Familie Steger und elf andere europäische Betriebe in unserem Referenzkunden-Video:
Zum Video »

Wir freuen uns auf 2018!

Die Zahl unserer Kunden wächst rapide. Damit auch die Chance auf neue Preisträger. Wir freuen uns schon jetzt auf die Heugala und die Heumeisterschaften 2018!

Die Heugala und die Heumeisterschaften 2016 waren eine gelungene Veranstaltung! Wir danken Karl Neuhofer und seiner Familie für die Einladung!

Zurück


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Fordern Sie unseren kostenlosen Katalog 2021 an!

Kostenlosen Katalog anfordern


Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner kontaktieren